Damen 3 schlägt sich im Pokal gut, fliegt aber raus

geschrieben von Sofia Kern

Am 6. Oktober fand für die Damen 3 das erste Pokalspiel gegen Bezirksligist Spielgemeinschaft VfL Waiblingen/SC Korb statt.
Das Spiel um den Pokal wurde in der Heimhalle in Weil ausgefochten. Viele Zuschauer kamen und unterstützen die SVE Mädels mit ihren Anfeuerungen. Die Stimmung war gut und wir starteten motiviert in das Spiel.

Im ersten Satz brauchen wir dennoch ein bisschen Zeit um ins Spiel zu kommen und mussten leider einige Punkte abgeben. Diese Rücklage konnten wir im Lauf des Satzes trotz einer sehr guten Aufholjagt nicht ausgleichen und mussten den Satz mit 19:25 abgeben.
Im zweiten Satz konnten wir zeigen, dass wir mit den Gegnern auf Augenhöhe waren. Wir kämpften um jeden Punkt, mussten den Satz jedoch sehr knapp mit 24:26 wieder den Gegnern überlassen.
Letztendlich verloren wir auch den dritten Satz mit 22:25 und mussten uns somit für das komplette Spiel geschlagen geben.

Unser Kampf um den Sieg im Pokalwettbewerb war somit vorbei. Dennoch sind wir stolz auf unsere Leistung, da die Gegnerinnen eine Liga über uns, in der Bezirksliga, spielen. Außerdem konnten wir einiges aus dem Spiel lernen, das wir in der neu gestarteten Saison anwenden können.

 

Es spielten: Noelia Corica Cuello, Teodora Djuric, Alina Kaiser, Eda Karayay, Sofie Kern, Alessia Marvulli, Patricia Pavlovic, Denise Rebmann, Jacqueline Reiter, Linda Schütze, Sophia Weinmann

Weitere Informationen

  • Saison: 2022/2023
Don't have an account yet? Register Now!

Sign in to your account