Montag, 23 Mai 2022 20:20

Herren 3 Aufstieg in die Bezirksliga

geschrieben von

Nach einer nahezu komplett neuen Mannschaftszusammenstellung trat die dritte Volleyballmannschaft des SVE die Saison 202172022 wieder in der A-Klasse Ost des VLW an, um mit einer Mischung aus jungen und erfahrenen Spielern um den Aufstieg in die Bezirksliga zu spielen. Die Mannschaft der Esslinger startete gut in die Sasion. Trotz mehrmaligen kleinen Kaderveränderung vor und während der Saison konnte das Team um den Mannschaftsführer Uwe Adams konstant auf einem Niveau spielen und regelmäßig gewinnen. In einem spannenden Kampf um den zweiten Platz der Liga hat sich die Herren 3 der SVE mit einer guten Mannschaftsstimmung durchgesetzt, das Saisonziel erfüllen und als zweiter der Liga den Aufstieg in die Bezirksliga geschafft. Mit Vorfreude werden schon die ersten organisatorischen Aufgaben der Saisonvorbereitung angegangen. Jedoch ist der 14-köpfige Kader der nächsten Saison als Herren 2 antretenden Mannschaft immernoch auf Trainersuche und dementsprechend offen für jeden der Erfahrung, Lust und Interesse hat ein hochmotiviertes Volleyballteam der Bezirksliga zu trainieren.

Freitag, 20 Mai 2022 14:18

Wir suchen DICH!

geschrieben von

Wir, die Damen 1 der SV Esslingen, suchen für die kommende Saison einen Experten / eine Expertin an der Seitenlinie. Als gefestigte Mannschaft mit ein paar Neuzugängen sind wir bereit für eine weitere Saison in der Landesliga.

Aktuell sind unsere Trainingszeiten dienstags und donnerstags von 20-22 Uhr.

Die Volleyballabteilung hat darüber hinaus einiges zu bieten. Zum Beispiel im neuen Sportpark Weil eine top ausgestattete Beachanlage mit 4 Feldern, auf denen wir im Sommer gerne trainieren. Solltest Du Unterstützung brauchen oder Fragen haben, stehen wir Dir als Mannschaft aber auch die anderen Trainer mit Rat und Tat beiseite.
Nicht zuletzt ist die SV Esslingen für ihre Jugendarbeit bekannt und integriert zunehmen junge Spieler in die aktiven Mannschaften.

 

Wenn Du uns näher kennenlernen willst, schreib uns gerne eine Mail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) oder schau Dir unsere Mannschaftsvorstellung und die bisherigen Spielberichte auf der Homepage an (https://www.volleyball-sv1845.de)

Montag, 25 April 2022 10:35

D2 steigt in die Bezirksliga auf

geschrieben von

Nach acht Jahren hat es die zweite Damenmannschaft der SV 1845 Esslingen wieder in die Bezirksliga geschafft. Mit einer tollen Leistung und vier Siegen in vier Spielen konnte das Team beim Relegationsturnier in Bad Mergentheim den Aufstieg perfekt machen.

Schon früh morgens um 7:30 Uhr ging es mit dem Bus in den hohen Norden. Überpünktlich brachte Busfahrer Martin das Team und die zahlreichen Fans an die Spielhalle.

Im Modus jeden gegen jeden kämpften fünf Teams um den begehrten Bezirksligaplatz. Gleich im ersten Spiel ging es gegen den Bezirksligisten SFC Höpfigheim. Das Team um Kapitänin Ann-Sophie Härle startete gut ins Spiel und ging schnell mit 5:1 in Führung. Gegen Mitte des Satzes war das Spiel dann wieder ausgeglichen. Am Ende konnten die Esslinger Damen aber nochmal eine Schippe draufsetzen und den Satz mit 25:19 für sich entscheiden. Mit der Euphorie des Satzgewinns konnte im zweiten Satz eine 19:9 Führung herausgespielt werden. Doch plötzlich wollte kaum mehr ein Ball den Weg auf den Boden des Gegners finden. Der Vorsprung schmolz dahin und plötzlich stand es 24:24. Doch in der entscheidenen Phase des Spiels konnten sich die Esslinger Mädels doch wieder auf ihre Stärke im Angriff besinnen und den Satz mit 26:24 für sich entscheiden.

Nachdem die Gastgeberinnen der TV Bad Mergentheim im ersten Spiel gegen den TSV G.A. Stuttgart 4 ebenfalls 2:0 gewinnen konnte, kam es im zweiten Spiel gleich zum vorentscheidenen Spiel des Turniers für die Esslinger Mädels. Von Beginn an entwickelte sich ein spannendes Spiel, bei dem sich bis zum 10:10 keines der beiden Teams entscheidend absetzen konnte. Doch ab Mitte des ersten Satzes fanden die Gastgeberinnen keine Lücken mehr im Esslinger Feld. Die Esslinger Mädels zeigten ihre beste Saisonleistung, zeigten eine grandiose Abwehrarbeit und punkteten am Netz nach Belieben. Mit 25:16 ging Satz 1 deutlich an die Neckarstädterinnen. Den Flow aus dem ersten Satz nahm das Team mit in den zweiten Satz. Im Angriff funktionierte einfach alles und so ging auch der zweite Satz verdient mit 25:16 an die Esslinger Mädels.

Die Esslinger Mädels waren fortan nicht mehr aufzuhalten. Der Siegeswille war dem Team anzumerken und die lautstarken Fans gaben ihr übriges. Nach zwei weiteren Siegen gegen den SC Unterschneidheim (25:20, 25:8) und den TSV G.A. Stuttgart 4 (25:16, 25:23) kannte der Jubel dann keine Grenzen mehr: der Aufstieg in die Bezirksliga ist geschafft!

Vielen Dank den mitgereisten Fans, ihr ward grandios!

Eine Busfahrt, die ist lustig, eine Busfahrt, die ist schön...

Das Esslinger Aufstiegsteam: Irene Illenseer, Ann-Sophie Härle, Mareike Till, Cora Seitel, Vesela Markova, Theresa Weinmann, Lisa Heller, Laura Schuster, Julia Haid, Svenja Häußler, Lena Schulz, Yuliia Ostrivna, Noelia Corica Cuello, Alessia Marvulli - Trainer Tobi Knapp

Sonntag, 17 April 2022 09:06

Letzter Sieg der Saison - Relegation für Damen 2!

geschrieben von

Beim letzten Spieltag der Damen 2 gegen den Tabellenersten TV Cannstatt starteten die Mädels motiviert in das Spiel - die Relegation fest im Auge!

Direkt zu Beginn konnten die Esslinger Mädels sich mit einer starken Abwehr, Druck im Aufschlag und mutigen Aktionen im Angriff 7:3 mit einem guten Vorsprung durchsetzen. Auch Cannstatt holte auf, konnte den Satz jedoch nicht für sich erobern womit das 1:0 an die Esslinger Damen ging.

Mit genauso viel Schwung startete der zweite Satz! Trotz starken Angriffserien der Cannstatter konnten die Esslinger Mädels durch starkes Teamwork und geschickten Rettungsaktionen den Vorsprung wieder sichern und setzen sich 5 Punkte voran. Diesen Vorsprung konnten die Cannstatter nicht aufholen und somit sicherten sich die Mädels aus Esslingen den 2. Satz 25:19!

Auf den zweiten folgt der dritte, auch hier behielten die Esslinger Mädels die Oberhand und beenden den Spieltag mit einem klaren 3:0!

Nach Sieg gegen die Tabellenspitze geht es voller Elan weiter, denn jetzt gehts um den Aufstieg. Am 24.04.2022 spielt die Mannschaft Relegation in Bad Mergentheim.

Donnerstag, 14 April 2022 11:07

Piratencrew (Damen 1) segelt zum Klassenerhalt

geschrieben von

Esslingen Ahoi! Die Piratencrew sichert sich den Klassenerhalt!

Vergangenen Sonntag hat sich die Piratencrew aus Esslingen nach Kornwestheim auf den Weg gemacht, einen wertvollen Schatz (Klassenerhalt) zu bergen. Mit wehenden Trikots stiegen die Freibeuter ins Feld, um gezielte Angriffe gegen den Gegner Kornwestheim anzusetzen.

In den ersten beiden Sätzen hatte eindeutig der Gegner die Ruder in der Hand. Die Gegnerischen Angriffe konnten nur schwer abgewehrt werden, sodass die Kugeln auch nicht von den Steuerfrauen (Zuspielerinnen) verteilt werden konnten. Die Folge daraus waren magere Angriffe.

Im dritten Satz tobten die Fans und Schlagmann Hannes brachte die Ruderer auf der Bank und der Tribüne in Bewegung. Vorwärts Frauen! Endlich klappte die Verteidigung der gegnerischen Angriffe durch eine sichere Block-Abwehr. Kapitänin Anka führte das Team mit einem Spielstand von 25:21 zu einem Satzsieg. Ein Satz allein reichte aber nicht für den Klassenerhalt. Also kämpften die Esslingerinnen weiter. Zu deren Pech waren die Kornwestheimerinnen so gut drauf, dass sie kaum eine Kugel in ihr Schiff ließen. Allerdings verteidigte sich die SVE im Gegensatz zu den ersten beiden Sätzen im vierten Satz konsequenter. Leider reichten alle Bemühungen nicht, um einen weiteren Satz zu gewinnen, sodass Kornwestheim mit einem 3:1 das gesamte Spiel für sich entschied.

Auf den Wellen der Emotionen schien der Klassenerhalt dahinzusegeln...

Allerdings haben die Kornwestheimerinnen in unserem Spiel noch nicht ihr ganzes Pulver verschossen, sodass sie gegen Stromberg nochmal richtig loslegen konnten.

Alle Esslingerinnen zitterten vor Anspannung. Zuletzt siegte Kornwestheim im 5. Satz mit 15:13 und den Esslingerinnen war der Klassenerhalt sicher. Man hörte förmlich die Anspannung ins Wasser fallen. KLASSENERHALT!!!

Esslingen AHOI!!!

Seite 9 von 56
Don't have an account yet? Register Now!

Sign in to your account